Sväng © Jimmy Träskilen (Ausschnitt)

Mischwerk / Sväng

Dienstag 19 April 2016
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Mischwerk

Maria Stippich, Gesang, Kontragitarre, Kontrabass

Reinhard Uhl, Klarinetten, Bassetthorn, Gesang

Helmut Thomas Stippich, Akkordeon, Harmonika, Klavier, Gesang

Nikolai Tunkowitsch, Violine, Gesang

Sväng

Eero Grundström, Chromatische Mundharmonika, diatonische Mundharmonika

Eero Turkka, Chromatische Mundharmonika, diatonische Mundharmonika

Jouko Kyhälä, Harmonetta, chromatische Mundharmonika, diatonische Mundharmonika

Pasi Leino, Bassharmonika

Programm

«Dudler & Huuliharppu»

Mischwerk / Kärnten, Steiermark, Wien

Anonymus

Kakaukasus (Bearbeitung / Arrangement: Helmut Thomas Stippich)

Helmut Thomas Stippich

Endlich Håm

Anonymus

Vlasko (Bearbeitung / Arrangement: Helmut Thomas Stippich)

I hob di goa so gean (Bearbeitung / Arrangement: Helmut Thomas Stippich)

Alt Weana Dudel-Tanz (Bearbeitung / Arrangement: Mischwerk)

David Müller

Wia tanzn is

Béla Kovács

Sholem alakhem (Bearbeitung / Arrangement: Helmut Thomas Stippich und Reinhard Uhl)

Helmut Thomas Stippich, Katharina Paul

Ich wünsch dir

Johann (Sohn) Strauß

Csardas (Ritter Pázmán op. 441) (Bearbeitung / Arrangement: Nikolai Tunkowitsch und Helmut Thomas Stippich) (1892)

Ein Mischwerk-Potpourri (nach Aram Chatschaturjan und Bernard Herrmann) (Bearbeitung / Arrangement: Helmut Thomas Stippich)

***

Sväng / Finnland

Eero Turkka

Haidukka

Eksyneen Tango (Bearbeitung / Arrangement: Eero Grundström)

Jouko Kyhälä

Kyytiläinen

Humaljärvi

Jean Sibelius

Alla Marcia (Bearbeitung / Arrangement: Jouko Kyhälä)

Eero Grundström

Schengen

Anonymus

Moara

Eero Turkka

Svängtime Rag

Anonymus

I'll meet my mother in glory

Joe Hisaishi

Liikkuva linna

Zyklus Spielarten

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Europäische Musiktraditionen vom Jodler bis zum Dudler und die Mundharmonika als Instrument «zur Neuvermessung der europäischen Musikszene» stehen im Zentrum des Abends.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 26. Juni bis inklusive 27. August 2017:
Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern