8
Montag MO 8 Jänner 2018

Gustavo Dudamel © Silvia Lelli/DG

Wiener Philharmoniker / Dudamel

Dienstag 20 Februar 2018
19:30 Uhr
Großer Saal

Interpreten

Wiener Philharmoniker

Gustavo Dudamel, Dirigent

Programm

Johannes Brahms

Akademische Festouverture op. 80 (1881)

Variationen über ein Thema von Joseph Haydn op. 56a (1873)

***

Symphonie Nr. 1 c-moll op. 68 (1876)

Anmerkung

Unterstützt von PORR

Zyklus Meisterwerke
Musik im Gespräch

Links http://www.wienerphilharmoniker.at
http://www.gustavodudamel.com

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Musizierfreude

«Tatkraft, Konzentrationsfähigkeit und Musizierfreude» bescheinigte eine deutsche Zeitschrift dem venezolanischen Dirigenten Gustavo Dudamel und benannte damit klar, was das Charisma des Ausnahmetalents in seinen Konzerten ausmacht. Sein Handwerk lernte der 36-Jährige von der Pike auf im wohl berühmtesten Jugendmusikprojekt «El Sistema»; heute ist er Chefdirigent der LA Phil. Das Konzerthaus-Publikum konnte seinen Aufstieg über die letzten 15 Jahre hautnah mitverfolgen. In seinem kommenden Konzert gestaltet er ein reines Brahms-Programm am Pult der Wiener Philharmoniker.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern