Company of Music © Theresa Pewal

Company of Music / Hiemetsberger

«Adieu»

Montag 7 November 2016
19:30 – ca. 20:45 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Company of Music

André Turnheim, Szenische Einrichtung

Johannes Hiemetsberger, Leitung

Programm

Claudio Monteverdi

Lamento d'Arianna (Arianna) (1608))

Gustav Mahler

Die zwei blauen Augen (Bearbeitung für 16-stimmigen Chor a cappella: Clytus Gottwald) (1883-1885)

Ich bin der Welt abhanden gekommen (Bearbeitung für 16-stimmigen Chor a cappella: Clytus Gottwald) (1901)

Kaija Saariaho

Nuits, adieux (1996)

Eric Whitacre

This marriage (2004)

Sleep (2000)

Bernd Richard Deutsch

Lingua (2015-2016) (UA)
Kompositionsauftrag der Company of Music und Wien Modern

Anmerkung

In Kooperation mit Wien Modern. Festivalsponsor Kapsch

Zyklus Company of Music

Festival Wien Modern #29

Links http://www.companyofmusic.at

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

«Adieu»

Die Company of Music zeichnet sich sowohl durch die großartigen Einzelstimmen der professionellen Mitglieder als auch durch die vortreffliche Homogenität ihres Chorgesangs aus. Nur wenige Tage nach Allerseelen widmet sich das Vokalensemble um Johannes Hiemetsberger zum Zyklusauftakt unter dem Motto «Adieu» vokalen Werken, die das Abschiednehmen thematisieren. Der programmatische Bogen reicht dabei von der Renaissance bis zur Gegenwart und beinhaltet Werke wie Claudio Monteverdis dramatischen Lamento-Gesang der Arianna sowie die Uraufführung von Bernd Richard Deutschs «Lingua».

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern