Lahav Shani © Marco Borggreve

Wiener Symphoniker / Meyer / Shani

Freitag 18 November 2016
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Wiener Symphoniker

Sabine Meyer, Klarinette

Lahav Shani, Dirigent

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Ouverture zu «Le nozze di Figaro» K 492 (1785-1786)

Aaron Copland

Konzert für Klarinette und Orchester (1947-1948)

-----------------------------------------

Zugabe:

Igor Strawinski

Three Pieces for clarinet solo (third piece) (1919)

***

Franz Schubert

Symphonie Nr. 8 C-Dur D 944 «Große C-Dur-Symphonie» (1825 ?-1828)

Anmerkung

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundene Zustimmungserklärung laut dem Punkt «Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen)» in unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Zyklus Wiener Symphoniker

Links http://www.wienersymphoniker.at
http://www.sabine-meyer.com

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Unter der Leitung ihres künftigen Ersten Gastdirigenten Lahav Shani kombinieren die Wiener Symphoniker mit Werken von Mozart, Schubert und Copland Wiener Klassik mit unvergleichlicher musikalischer Romantik und Jazz. Sabine Meyer, weltweit eine der gefragtesten klassischen Klarinettistinnen, zeigt dabei, dass sie jazzige Artikulation mit höchster Virtuosität zu verknüpfen versteht.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern