9
DonnerstagDO 9 März 2017
30
DonnerstagDO 30 März 2017

Alan Gilbert © Chris Lee

New York Philharmonic / Landshamer / Gilbert

Mittwoch 29 März 2017
19:30 Uhr
Großer Saal

Interpreten

New York Philharmonic

Christina Landshamer, Sopran

Alan Gilbert, Dirigent

Programm

Béla Bartók

Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta Sz 106 (1936)

***

Gustav Mahler

Symphonie Nr. 4 G-Dur für großes Orchester und Sopran-Solo (1899-1901)

Zyklus Orchester international

Links http://nyphil.org
http://alangilbert.com
http://www.christina-landshamer.de

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

Klangkultur

Im letzten Jahr gab Alan Gilbert bekannt, dass er 2017 aus seinem Amt als Chefdirigent der New York Philharmonic scheiden wird. Zehn Jahre leitete er das Orchester, als erster gebürtiger New Yorker an der Spitze des bereits 1842 gegründeten Ensembles. Von dessen Orchesterklang zeigt sich Gilbert nach wie vor begeistert: «Es ist ein so ausdrucksvoller, warmer Klang, so homogen im besten Sinne des Wortes. Wenn Dinge herausstechen sollen, dann ist das natürlich der Fall, aber die Kultur des Klangs ist so subtil!» In Wien ist der berühmte Klangkörper mit Alan Gilbert am Pult zu erleben, auf dem Programm stehen Béla Bartóks fulminante Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta sowie Gustav Mahlers grazile Symphonie Nr. 4, in der Christina Landshamer im Sopransolo brillieren wird.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern