Lars Vogt © Giorgia Bertazzi

Wiener Symphoniker / Vogt / Paavo Järvi

Freitag 22 April 2016
19:30 – ca. 21:25 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Wiener Symphoniker

Lars Vogt, Klavier

Paavo Järvi, Dirigent

Programm

Erkki-Sven Tüür

Sow the Wind … (2015) (EA)
Auftragswerk der Wiener Symphoniker, des Orchestre de Paris und der Philharmonie de Paris

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Klavier und Orchester Es-Dur K 271 «Jeunehomme» (1777)

-----------------------------------------

Zugabe:

Franz Schubert

Moment musical f-moll D 780/3 (1823-1828)

***

Richard Strauss

Also sprach Zarathustra. Tondichtung frei nach Friedrich Nietzsche op. 30 (1896)

Anmerkung

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundene Zustimmungserklärung laut dem Punkt «Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen)» in unseren Allgemeinen Verkaufsbedingungen.

Zyklus Wiener Symphoniker

Links http://www.wienersymphoniker.at
http://www.larsvogt.de
http://www.paavojarvi.com

Veranstalter Wiener Konzerthausgesellschaft

«Jenamy»

Im Dezember 1776 hört Mozart die französische Virtuosin Mademoiselle Jenamy, später fälschlicherweise Jeunehomme genannt. Ihr widmet er sein Klavierkonzert in Es-Dur, das an diesem Abend mit dem international renommierten deutschen Pianisten Lars Vogt zu hören sein wird. Am Beginn des Programms steht eine Auftragskomposition des estnischen Komponisten Erkki-Sven Tüür, eine österreichische Erstaufführung, dirigiert vom ebenfalls aus Estland stammenden Paavo Järvi. Den fulminanten Abschluss bildet Richard Strauss’ Tondichtung «Also sprach Zarathustra».

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Am Karfreitag, dem 14. April 2017, ist das Ticket- & Service-Center geschlossen.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern